Forstner SLIT

Forstner SLIT CUT Spalt och klippsträcka
INTUITIVE STEUERUNG

S1 – Steuerung

Die SPS-S1 Steuerung, mit der Sie verschiedene Mengen und Längen programmieren können ist intuitiv aufgebaut. Die Steuerung verwendet eine Lichtschranke (beschrieben weiter unten), um den Blechanfang des Materials erfassen zu können. Die Steuerung verfügt über einen Abfalloptimierungs-Modus, bei dem die Maschine automatisch anhält, die Spaltwellen automatisch anhebt, um danach das Blech auf die eingestellte Länge zu schneiden. Was bleibt ist eine saubere Kante. Eine optionale Funkfernbedienung kann erworben werden, wenn später ein angetriebenes Abwickelgerät oder ein Aufwickler hinzugefügt wird, somit hat der Bediener alles unter Kontrolle.

5 Spaltmesserpaare

Spalten

5 Spaltmesserpaare gehören zur Standardausstattung der SLIT CUT. Mit dem einzigartigen „Cap-Lock“ -System verlängert sich die Lebensdauer der Maschine. Die Wellen sind 100mm im Durchmesser. Die Toleranz zwischen der Welle und den Messern liegt im hundertstel Millimeter Bereich, wodurch Sie die Position der Spaltmesser an jeder beliebigen Stelle auf der Welle reibungslos und leicht verschieben können. Das „Cap-Lock“ -System besteht aus einem Halbmondstahl, der mit einer Innensechskantschraube auf die Welle gedrückt wird. Da das „Cap-Lock“ -System weicher als die Welle ist, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, dass Sie Einkerbungen auf der Welle bekommen. Die Messer haben zwei Schneidflächen, sodass Sie die Seiten wechseln und dadurch die Standzeit der Messer verdoppeln können. Die Maschinen sind standardmäßig mit einem roten Lineal ausgestattet, damit die Position des oberen Messers genau abgelesen werden kann.

material saving mode

Die Forstner SLIT Längs- und Querteilanlage ist aus langjähriger Erfahrung optimal für alle Spenglerbetriebe geeignet. Sie setzt sich aus einer bewährten Kombination traditioneller Forstner Maschinen zusammen und kann mit jeder Abwickelvorrichtung kombiniert werden.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Das neue Design macht Ihre SLIT Anlage noch besser.
  • Jetzt noch Platzsparender bei gleichbleibender Stärke.
  • LED Spaltmesserbeleuchtung.
  • Beidseitige Bedienung des Tisches möglich.
  • Einfachste Spaltmessereinstellung.
Play Video Button
Spezifikationen
Maschine Typ max. Blechbreite Blechdicke Stahl 400 N/mm2 Blechdicke Edelstahl 600 N/mm2 Messerwelle Ø Spaltmesser (Standard) Geschwindigkeit Schere
mm mm mm mm Paar m/min
SLIT PRO 1250 aut. Längs- und Querteilen 1.250 1,0 0,6 100 5 max. 25 Tafelschere
SLIT PRO 1500 aut. Längs- und Querteilen 1.500 0,8 0,5 100 5 max. 25 Tafelschere
SLIT CUT 1250 aut. Längs- und Querteilen 1.250 1,0 0,6 100 5 max. 25 Rollenschere
SLIT CUT 1500 aut. Längs- und Querteilen 1.500 0,8 0,5 100 5 max. 25 Rollenschere

Der Rolleneinlauftrichter ist so abgewinkelt, dass er mit dem Coil eines Abwicklers übereinstimmt. Dies verhindert Abdrücke auf weichen Materialien wie Kupfer, Aluminium und Zink.

Die Tischführung hat vier Rollenlager (zwei auf jeder Seite), um das Blech zu führen. Durch die Rollenlager kann sich das Blech leicht vor und zurück bewegen, ohne dass die Kanten beschädigt werden. Die Führung hält das Blech parallel, während die Maschine das Blech fördert, um einen rechtwinkligen Schnitt zu gewährleisten.

Die Spaltmesserabdeckung verfügt über einen eingebauten Sicherheitsschalter. Der Schalter schaltet die gesamte Stromversorgung der Einzugswalzen und der Schere ab, sodass Sie die Messer sicher einstellen können. Mit dem eingebauten Scharnier können Sie die Abdeckung vollständig öffnen, ohne dass zusätzliche Stützen erforderlich sind.

Um Ihnen die Einstellung der Spaltmesser zu vereinfachen, haben wir eine LED Spaltmesserbeleuchtung eingebaut. Diese verleiht der Anlage ein optisches Highlight und trägt zur sicheren und schnellen Einstellung der Spaltmesser bei.

 

5 Spaltmesserpaare gehören zur Standardausstattung der SLIT CUT. Mit dem einzigartigen „Cap-Lock“ -System verlängert sich die Lebensdauer der Maschine. Die Wellen sind 100mm im Durchmesser. Die Toleranz zwischen der Welle und den Messern liegt im hundertstel Millimeter Bereich, wodurch Sie die Position der Spaltmesser an jeder beliebigen Stelle auf der Welle reibungslos und leicht verschieben können. Das „Cap-Lock“ -System besteht aus einem Halbmondstahl, der mit einer Innensechskantschraube auf die Welle gedrückt wird. Da das „Cap-Lock“ -System weicher als die Welle ist, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, dass Sie Einkerbungen auf der Welle bekommen. Die Messer haben zwei Schneidflächen, sodass Sie die Seiten wechseln und dadurch die Standzeit der Messer verdoppeln können. Die Maschinen sind standardmäßig mit einem roten Lineal ausgestattet, damit die Position des oberen Messers genau abgelesen werden kann.

Die SPS-S1 Steuerung, mit der Sie verschiedene Mengen und Längen programmieren können ist intuitiv aufgebaut. Die Steuerung verwendet eine Lichtschranke (beschrieben weiter unten), um den Blechanfang des Materials erfassen zu können. Die Steuerung verfügt über einen Abfalloptimierungs-Modus, bei dem die Maschine automatisch anhält, die Spaltwellen automatisch anhebt, um danach das Blech auf die eingestellte Länge zu schneiden. Was bleibt ist eine saubere Kante. Eine optionale Funkfernbedienung kann erworben werden, wenn später ein angetriebenes Abwickelgerät oder ein Aufwickler hinzugefügt wird, somit hat der Bediener alles unter Kontrolle.

Das Folien-Abwickelgerät kann grundsätzlich auf jeden Tisch aufgebaut werden. Mittels der Umlenkrollen sowie der vollgummierten Einzugswalzen wird die Schutzfolie nahezu blasen- und faltenfrei aufgepresst. Das Gerät Type F-AG z2mo besitzt zusätzlich einen Arm mit Zugfeder zum Spannen der Folie während des Rückfahrens. Diese Ausführung ist nur bei Einfach-Abcoilanlagen einsetzbar.

Die Bandführung ist eine wichtige Komponente für die Funktion und Genauigkeit jedes Systems. Der Tisch hat eine feste und eine manuell verstellbare Coilführung mit Kugellagern. Die Einstellung der beweglichen Coilführung erfolgt über ein Handrad. Dieser spezielle Tisch hat im Tisch integrierte Rollen und wird bei weichen oder empfindlichen Blechen empfohlen.

Wenn Sie Ihre Anlage für eine Folienabwicklung vorbereiten wollen, dann ist die Option mit den vollgummierten Walzen ideal für Sie. Somit ist Ihre Anlage bestens vorbereitet, um ein Folienabwickler jederzeit und einfach nachzurüsten.

Wenn Sie schmale Streifen schlitzen müssen oder einen Besäumschnitt durchführen, bieten wir Ihnen die richtige Lösung. Verwenden Sie unsere Abstreifringe, die perfekt auf unsere Schneidwellen abgestimmt sind, um ein noch besseres Schneidergebnis zu erzielen.

Wählen Sie von einer einfachen Halterung bis hin zu motorisierten Versionen. Erfahren Sie mehr auf der jeweiligen Produktseite.

Der Spannbock ist eine sehr kostengünstige Lösung, um einen raschen und einfachen Blechwechsel manuell durchzuführen. Bis zu sechs Coils sind fix im Spannbock eingespannt. Das gewünschte Blech wird über ein Handrad manuell in die Folgemaschine geschoben.

für externen Start des nächsten Auftrags

Um die Zugänglichkeit zur Messerverstellung zu erleichtern, kann zwischen Streifen- und Tafelschere ein Klapptisch zum Eintritt in die Anlage eingebaut werden. Dies erhöht den Bedienkomfort erheblich, verlängert die Anlage jedoch um ca. 800 mm.

Schneiden Sie oft Edelstahlbleche? Dann sollte Ihre neue Anlage definitiv mit den hochwertigen Spezialmessern für Edelstahl ausgestattet werden. Diese verfügen über eine längere Lebensdauer und garantieren langfristig perfekte Schnitte. Sprechen Sie mit Ihrem Verkaufsberater über die Vorteile der Messer für die Edelstahlbearbeitung bei Ihrer Anwendung.